b6c

Teil8

Bedingungen & If-Abfrage

Abhängig vom durch die Vergleichsoperatoren ermittelten Ergebnis sollen nun verschiedene Aktionen durchgeführt werden. Grundlegend hierzu ist die if()- Funktion:

if (Bedingung) {

// falls Bedingung erfüllt, diesen Code ausführen

}

Die if()-Funktion besteht aus zwei Klammerpaaren: Zwischen den runden Klammern steht die Bedingung, die mit den in Teil 6 gezeigten Vergleichsoperatoren formuliert wird. Zwischen den geschweiften Klammern (sog. Block) stehen die Anweisungen, die ausgeführt werden, sofern die Bedingung erfüllt ist (wahr ist).

Beispiel:

<?php

// zuvor hat der Besucher sein Alter eingegeben,

// das in $alter gespeichert ist

if ($alter < 18) {

echo "Der Besucher ist nicht volljährig";

}

?>

Durch eine einfache Erweiterung ("else") läßt sich auch angeben, welche Anweisungen durchgeführt werden sollen, wenn die Bedingung nicht wahr ist.

Beispiel 2:

<?php

// zuvor hat der Besucher ein Passwort eingegeben,

// das in $passwort gespeichert ist

if ($passwort == "geheim") {

echo "Zutritt gewährt";

} else {

echo "Falsches Passwort !";

}

?>

Zurück | Vorwärts
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=